DIE GENOSSENSCHAFT STELLT SICH VOR

DIE STRUKTUR UNSERER GENOSSENSCHAFT: MITGLIEDERVERSAMMLUNG - AUFSICHTSRAT - VORSTAND

Die Genossenschaft hat drei Organe: Mitgliederversammlung, Aufsichtsrat und Vorstand. Jedes Mitglied hat eine Stimme in der Mitgliederversammlung. Der Aufsichtsrat wird von der Mitgliederversammlung gewählt und vertritt die Genossenschaftsmitglieder gegenüber dem Vorstand. Der Vorstand wird vom Aufsichtsrat bestellt, leitet die Geschäfte der Genossenschaft und besteht satzungsgemäß aus drei Personen.

Neben den enormen Leistungen der verantwortlichen Vorstände und Aufsichtsräte in den Nachkriegsjahren wurde ab Ende der 1990er-Jahre insbesondere durch die Vorstände Anton Zollner (ausgeschieden 2014) Johannes Neumann (ausgeschieden 2009) und Fritz Boger die Modernisierungs- und Neubautätigkeit neu belebt. Die Vorstände Zollner und Neumann wurden nach ihrem Ausscheiden für ihre Verdienste zu Ehrenvorständen ernannt.

Seit 01.10.2009 wird die Baugenossenschaft von dem hauptamtlichen Geschäftsführer Werner Buchner sowie den zwei ehrenamtlichen Vorständen Fritz Boger (seit 2003) und Gertrud Frommeld (seit 2015) geleitet. Der Aufsichtsrat besteht derzeit aus fünf Personen. Vorsitzender des Gremiums ist seit 2011 Rudolf Stadlöder, der diese Funktion von dem langjährigen Vorsitzenden (seit 1988) Edgar Pannermayr übernommen hat. Für seinen unermüdlichen Einsatz wurde Edgar Pannermayr ebenfalls zum Ehrenaufsichtsrat ernannt.

Organe

Vorstand:

Werner Buchner, Diplom Betriebswirt(FH) Vorstand und Geschäftsführer
Gertrud Frommeld, Rechtsanwältin (ehrenamtlich)
Fritz Boger Bankkaufmann i.R. (ehrenamtlich)

Aufsichtsrat: (ehrenamtlich)

Rudolf Stadlöder, Vorsitzender (2.v.r.)
Harald Klingl, Stellvertreter (1.v.r.)
Manfred Feldmeier (2.v.l)
Maria Eberl (mitte)

VORSTAND UND AUFSICHTSRAT FRÜHERER JAHRE

 (Bild Juli 2018)
(Bild Juli 2018)

Im Jahr 2018
Sitzend von links: VS Gertrud Frommeld, AR Maria Eberl
Stehend von links: AR Harald Klingl, VS Fritz Boger, VS Werner Buchner, Ehrenvorstand Anton Zollner, AR Manfred Feldmeier, AR Martin Meierhofer, ARV Rudolf Stadlöder

 

(Bild 2006)
(Bild 2006)

Anfang 2000
Vorstand, Aufsichtsrat und Belegschaft, stehend von links: AR Hofbauer, AR Feldmeier, AR Mayr, AR Klingl, AR Brauner, AR Stadlöder, ARV Pannermayr, VS Zollner, AR Scherer, VS Boger, AR Gaube. Sitzend von links: Wetzel (Verwaltung), VS Neumann, Eberl, Machabert (beide Verwaltung).

(Bild 2005)
(Bild 2005)

Ende der 90er-Jahre
Ende der 90er Jahre belebten Anton Zollner, Johannes Neumann, Fritz Boger mit Architekt Adolf Ruhland (von rechts) die Bautätigkeit.

(Bild 1987)
(Bild 1987)

In den 80er-Jahren
Von links: AR Wimmer, AR Scherer, AR Hofbauer, VS Eichinger, AR Gaube, ARV Pannermayr, VS Kosarz, AR Gudlat, VS Neumann, AR Sonnweber, AR Brandl.

(Bild 1961)
(Bild 1961)

In den 60er-Jahren
Stehend von links: VS Kosarz, ARV Hufnagl, AR Schwaiger, AR Rott, AR Abbenhaus, AR Dräxlmaier, VS Brenner. Sitzend von links: AR Grams, AR Specht, AR Jagenlauf, AR Peter, VS Pless.

ARV = Aufsichtsratsvorsitzender, AR = Aufsichtsrat, VS = Vorstand

© Baugenossenschaft Vilsbiburg eG | Impressum | Datenschutz